1. Hafenfest Dömitz
    Urlaub in Mecklenburg
    Kulturell viel zu bieten

    Das Kleine Fest im großen Park in Ludwigslust, das Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert auf dem Landgestüt in Redefin, oder jährliche Konzerte der Festspiele M-V in Parchim. Kulturell wird viel geboten. Aber auch Stadt-, Ernte oder, wie hier in Dömitz, Hafenfeste sind Ausdruck der Lebensfreude der Menschen im Süden Mecklenburgs.

    Direkt zum
    Veranstaltungskalender

  2. Radfahrer Naturpark Schaalsee
    Urlaub in Mecklenburg-Schwerin
    Gut zu entdecken und aktiv erlebbar

    Die Region Mecklenburg-Schwerin ist landschaftlich sehr reizvoll. Vor allem aber ist sie auch erlebbar. Ob auf dem Wasser, mit dem Rad oder auf denm Rücken der Pferde. Im Bereich des Aktivtourismus gibt es viele Angebote.

  3. Elbpanorama vom Elwkieker bei Boizenburg
    Urlaub in Mecklenburg-Schwerin
    Wiesen, Wald und Wasser

    Landschaftlich reizvoll und für Naturliebhaber genau das Richtige! Eine Region, die über gleich zwei anerkannte UNESCO Biosphärenreservate verfügt.

  4. Kloster Zarrentin
    Urlaub in Mecklenburg-Schwerin
    Historisches trifft Moderne

    Die Kombination macht es. Die Bewahrung alten, historischen Bestandes durch die Einbindung modernen Elemente, wird vielerorts erfolgreich praktiziert. Das alte Zisterziensenkolster in Zarrentin ist heute beispielsweise Sitz der Amtsverwaltung Zarrentin und wird zugleich als Veranstaltungsort genutzt.

1/4

Tourismus im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Eine interessante Region zwischen den Metropolen

Zwischen den größten Metropolen Norddeutschlands, Berlin und Hamburg, erstreckt sich die Urlaubsregion Mecklenburg – Schwerin, zu der auch der Landkreis Ludwigslust-Parchim gehört. Wasserlandschaften, kilometerlange Ostseestrände, Wälder und Wiesen prägen das Bild. Städte und Dörfer mit interessanter Geschichte sind eingebettet in eine ursprüngliche Landschaft, in der man die Tier- und Pflanzenwelt noch in einzigartiger Vielfalt erleben kann. Inmitten liegt die Landeshauptstadt Schwerin mit ihrem weltbekannten Schloss, unweit der Hansestadt Wismar, der Barockstadt Ludwigslust oder der Kreisstadt Parchim. Überall ist die über 1000 jährige Geschichte spürbar – Backsteinarchitektur, Dorfkirchen, Mühlen, restaurierte Schlösser und liebevoll eingerichtete Museen tragen zum Urlaubserlebnis bei. Heimat- und Burgfeste, Schlosskonzerte, Kultur- und Sportevents bieten stets Abwechslung. Ganz gleich, ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Boot oder auf dem Rücken der Pferde – hier werden Urlaubsträume wahr. Einfach den ausgewiesenen Wegen folgen, tief durchatmen, den Stress des Alltags vergessen und die Ruhe und Natur genießen.

Lassen Sie sich verwöhnen von freundlichen Gastgebern in einem Ferienhaus oder Hotel, nobel wie Herzöge in einem Schlosshotel oder frei und flexibel auf einem der herrlich gelegenen Campingplätze.

 

 

Übrigens ...

Der als Gemeinschaftsprojekt des Landkreises mit den Städten und Ämtern konzipierte Veranstaltungskalender steht jetzt wieder zur Verfügung.

Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Puschkinstr. 44 / Rathaus
19055 Schwerin

Tel:  0385 59189-875
Fax: 0385 59189-874
E-Mail: info@mecklenburg-schwerin.de


Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
Heinze
D. Foitlaenger
frischmuth
M. Möller

Hintergrundbild: Günther Schulz